Archives for : Reitstiefel

Sklave leidet unter 2 Reitherrinnen

Meine Freundin Lady Nora ist wieder dazugekommen, um den neuen Stallburschen-Bewerber zu testen, aber dieses Mal wird er auf eine andere Art leiden – er wird von uns beiden getrampelt und wird unter unseren 4 Reitstiefel leiden. Ich trage meine Aigle Reitstiefel und Nora trägt ihre Western-Reitstiefel mit Sporen. Manchmal wechseln wir uns ab den Schwächling zu trampeln, aber meistens stehen wir gemeinsam auf ihm und lassen ihn unter unserem vollen Gewicht leiden. Nora scheint es besonders zu genießen seine Nippel mit ihren Sporen zu quälen. Als wir denken, dass er – für den Moment – genug hat, muss er auf die Knie kommen, wir ziehen unsere Reitstiefel aus und lassen ihn dann an den Reitstiefeln und unseren verschwitzten Reitsocken riechen!

Sklave leidet unter 2 Reitherrinnen

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls

Brutal mit Western-Reitstiefeln getrampelt

Ich trage erneut die Western-Reitstiefel meiner Freundin – und nun wird der Sklave sie auf seinem Körper zu spüren bekommen! Mit den harten Sohlen und den bedrohlichen Sporen sind sie perfekt dazu geeignet, um den Sklaven zu quälen – ich trample auf seinem Oberkörper herum, quäle seine Nippel mit den Sporen, trete ihm zwischen die Beine und laufe sogar ein paar Mal über seinen Kopf. Die Stiefel hinterlassen wunderbare Abdrücke auf seiner Haut und ich liebe es mit seiner Angst vor den Sporen zu spielen … die könnten an einigen Körperstellen wirklich unangenehm sein! Am Ende ist dieser Schwächling völlig fertig – da wird er noch ein wenig trainieren müssen – denn als nächstes werde ich ihn mit meiner Freundin zusammen trampeln!

Brutal mit Western-Reitstiefeln getrampelt

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls

Trampling mit meinen neuen Aigle Reitstiefeln

Ein Fan hat mir diese Aigle Reitstiefel geschenkt – und natürlich muss ich sie direkt auf dem Sklaven ausprobieren! Ich trample und stampfe über den Körper dieses Schwächlings und genieße die schönen Abdrücke, die ich auf seiner Haut hinterlasse. Natürlich stelle ich mich auch auf seinen Kopf, springe ein paar Mal auf ihm und stelle mich zwischen seine Beine. Am Ende zwinge ich den Loser die dreckigen Sohlen meiner Reitstiefel zu küssen, die ihm gerade noch so viel Schmerz bereitet haben – bevor ich zurück auf seinen Körper springe und das Trampling weitergeht!

Trampling mit meinen neuen Aigle Reitstiefeln

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls

Lebende Fußmatte am Auto

Ich zerre den Sklaven an der Leine über den matschigen Weg – und als eine Pfütze auf dem Weg ist, befehle ich ihm sich in die Pfütze zu legen und laufe einfach über ihn drüber – natürlich trete ich ihm dabei auch auf den Hinterkopf und drücke so sein Gesicht ins dreckige Wasser und den Matsch 😀 Als wir wieder am Auto ankommen bemerke ich, dass meine Reitstiefel doch ziemlich dreckig geworden sind – und er muss sich wieder in den Dreck legen, so dass ich seinen Körper als Fußmatte benutzen kann. Ich trample auf seinem Körper herum und reibe die dreckigen Stiefelsohlen an ihm ab – und dieser Schwächling krümmt sich vor Schmerzen! Gut, dass ich die Leine habe – so kann ich wenigstens die Balance auf ihm halten! Zwischendurch öffne ich auch die Tür des Vans, steige hoch und springe dann auf seinen Körper herunter. Als meine Stiefel dann endlich halbwegs sauber sind, steige ich einfach ein und fahre weg – während der geschundene Loser im Dreck liegen bleibt … hoffentlich konnte er sich wenigstens noch zur Seite wegrollen – nicht, dass ich auch noch über ihn drüber fahre 😀

Lebende Fußmatte am Auto

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls

Hilfloser Sklave bekommt harte Tritte

Ich habe den Sklaven mit Seilen zwischen 2 Bäumen angebunden und nun ist mir komplett wehrlos ausgeliefert – perfekt, um ihm einige Tritte zu verpassen! Ich trage dafür mein heißes Reitoutfit und die passenden Lederreitstiefel – und die harten genagelten Sohlen sind perfekt zum Austeilen! Mit jedem Tritt taumelt der Sklave ein Stück zurück bevor die Seile ihn daran hindern umzufallen – und er wird sofort wieder in Position gebracht, um den nächsten Tritt zu kassieren! Er hat sichtliche Schmerzen und kann die Tritte kaum noch halten – nicht nur, dass die harten Stiefelsohlen ihm weh tun, sondern die Seile reißen auch brutal an seinen Gelenken! Als er kaum noch aufrecht stehen kann, löse ich die Seile und befehle ihm auf alle Viere zu gehen – so dass ich von unten in seinen Bauch treten kann! Nachdem er auch diese Tritte nicht mehr aushalten kann und umfällt, drehe ich ihn um, schaue mir kurz seinen geschundenen Körper an und entscheide dann ihn zum Abschluss noch etwas zu trampeln!

Hilfloser Sklave bekommt harte Tritte

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls

Ich lasse ihn unter meinen Reitstiefeln leiden

Ich liebe diese Lederreitstiefel einfach fürs Trampling – die harten Sohlen mit den vielen Nägeln machen es extra fies für den Sklaven! Ich trample auf seinem Oberkörper herum und er leidet direkt – aber es wird noch viel schlimmer für ihn werden! Als nächstes stelle ich mich mit vollem Gewicht auf seinen Hals und danach gehe ich mit meinen brutalen Stiefeln auf seinen Schädel. Ich laufe ein paar Mal vor und zurück über seinen Kopf und genieße es, wie er unter meinem vollen Gewicht leidet. Mal schauen ob er auch ein paar Sprünge aushalten kann – zuerst auf seinem Körper und dann vom Boden auf ihn hinauf!

Ich lasse ihn unter meinen Reitstiefeln leiden

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls

Sklave leidet unter meinen matschigen Reitstiefeln

Dank des regenreichen Wetters in letzter Zeit sind meine Reitstiefel komplett verdreckt und voller Matsch – gut, dass ich eine lebende Fußmatte habe – so dass ich auf ihm herumtrampeln kann, um sie wieder sauber zu bekommen! Am Anfang trägt er noch ein weißes T-Shirt, aber das wird schnell braun unter den dreckigen Stiefelsohlen und taugt daher nicht mehr, um meine Stiefel weiter zu reinigen. Ich befehle dem Loser sein T-Shirt auszuziehen, während ich auf seinem Bauch stehe, so dass ich seine nackte Brust unter meinen dreckigen Stiefeln weitertrampeln kann um den übrigen Dreck von meinen Stiefeln zu bekommen. Der Loser leidet natürlich richtig – nicht nur muss er mein volles Gewicht und die harten Stiefelsohlen ertragen, sondern ich reibe natürlich auch meine Stiefelsohlen auf seiner nackten Haut und mit dem Dreck muss es sich anfühlen, als würde man ihn mit Sandpapier abreiben! Am Ende ist seine Brust rot/schwarz gefleckt – und meine Stiefel sind größtenteils wieder sauber!

Sklave leidet unter meinen matschigen Reitstiefeln

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls

Mit brutalen Reitstiefeln getreten und getrampelt

Ich befehle dem Sklaven sich in die Mitte des Wohnzimmers zu stellen – so dass ich seinen Körper mit meinen Reitstiefeln treten kann. Die harten genagelten Sohlen hinterlassen sofort rote Spuren auf seiner nackten Brust und die Kraft meiner Kicks lässt ihn jedes Mal auf die Couch fliegen. Ich trete immer schneller und härter zu – und als er nicht mehr schnell genug aufstehen kann, drücke ich seinen Körper einfach ganz zu Boden und trample stattdessen auf ihm herum, bevor es mit dem Kicking weitergeht! Er muss auch auf alle Viere gehe, so dass ich ihm von unten in den Bauch treten kann. Egal in welcher Position – meine Reitstiefel lassen ihn ordentlich leiden!

Mit brutalen Reitstiefeln getreten und getrampelt

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls

Nutzloses Pony mit matschigen Reitstiefeln getrampelt

Ich zerre das nutzlose Pony an der Leine in die Wohnung – und werde ihn jetzt unter meinen matschigen Stiefeln bestrafen. Er muss sich auf den Boden legen und ich trample auf ihm herum. Mit der Leine im Mund kann er natürlich nicht vor Schmerzen schreien während ich auf ihm herumtrample und ihn mit der Reitgerte schlage. Ich stampfe und springe über seinen ganzen Körper, laufe über seine Arme und Hände und stelle mich auch auf seine Eier. Er muss die bittere Wahrheit akzeptieren, dass er nur ein nutzloses Pony ist und es verdient als Fußmatte benutzt zu werden. Und wenn nach dem Trampling noch Dreck an den Stiefeln ist, wird er sie auch noch sauber lecken müssen! Das ist ein nicht-exklusives Wunschvideo für einen Fan. Wenn du auch ein Wunschvideo mit mir haben möchtest schreib mir eine E-Mail an marissa@madamemarissa.com

Nutzloses Pony mit matschigen Reitstiefeln getrampelt

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls

Ich trample dein Gesicht, kleiner Stalljunge!

Hab ich dir nicht klare Anweisungen gegeben? Du hattest nur eine einfache Aufgabe – den Stall in Ordnung zu bringen … und du hast es nicht mal geschafft, diese simple Aufgabe zu erfüllen! Und deswegen wirst du nun bestraft … dein Gesicht wird unter meinen gnadenlosen Reitstiefeln getrampelt. Die harten Sohlen werden mit jedem Schritt dein Gesicht weiter plätten! Deine Nase, deine Lippen und deine Wangen werden unter den genagelten Sohlen leiden – und vielleicht erinnern dich diese Schmerzen daran, dass du beim nächsten Mal deine Aufgabe ernster nimmst – sonst muss ich mir noch eine schlimmere Bestrafung ausdenken! Und zusätzlich wirst du nun nicht nur meine Ställe in Ordnung bringen, sondern auch die meiner Freundinnen – und falls dich jemand fragt, was mit deinem Gesicht passiert ist, wirst du die Wahrheit sagen – dass du ein Sklave bist, der seine Herrin enttäuscht hat und dafür bestraft werden musste!

Ich trample dein Gesicht, kleiner Stalljunge!

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls